Rückenschule
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit gezielten Übungen, aus gewohnten Körperhaltungen, die über einen längeren Zeitraum hinweg Beschwerden verursachen, herauszukommen. Gewohnheitshaltungen sind entstanden zum Beispiel durch einseitige Bewegungen bei der Arbeit oder beim Sport. Wir zeigen Ihnen, wie diese Muster durchbrochen werden können und Sie wieder in die normale Körperhaltung kommen.

Wir vermitteln theoretisches Wissen zur Wirbelsäule, Auswirkungen ungünstiger Belastungen und Stress. Sie lernen Wahrnehmungs-, Koordinations- und Kräftigungsübungen mit und ohne Hilfsmittel. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über Entspannungstechniken.

80% der Kosten dieses Präventionskurses werden nach §20 SGB von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Therapeuten
Romy Brandt

Termine
nach persönlicher Vereinbarung

Bitte mitbringen
Handtuch, Sportkleidung

Gruppenbehandlung ab 4 Personen

Wir sind für Sie da
Preise zu unseren Angeboten erfragen Sie bitte in der Praxis.