Liebe Patientinnen und Patienten,

zum 1. August 2021 ist der neue Bundesrahmenvertrag für die Abgabe von physiotherapeutischen Leistungen in Kraft getreten (Laufzeit bis zum 31.Juli 2022). In diesem Vertrag werden die neuen Heilmittelpreise und die Zuzahlung für Patienten festgelegt.

Alles Wichtige im Überblick:

Neue Preise

Die Behandlungspreise haben sich wie folgt erhöht: Da der Vertrag vier Monate verspätet in Kraft getreten ist, hat der Gesetzgeber Zahlbeträge festgelegt, die den Vergütungsausfall ersetzen (§ 125 SGB V). Für den entsprechenden Übergangszeitraum vom 01.08.2021 bis zum 30.11.2021 gilt eine vorrübergehende Preiserhöhung von 26,67 %. Diese wird ab dem 01.12.2021 von der neu festgesetzten Preiserhöhung ersetzt und beträgt dann die regulären 14,09 %.

Die höheren Übergangspreise (ab August) geben wir nicht an unsere Privatpatienten weiter. Hier gilt einheitlich der 1,6fache Satz der neu festgesetzten Preiserhöhung (14,09 %).

Zuzahlungen

Nach §32 SGB V sind Versicherte bei gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, eine Zuzahlung zu den Behandlungskosten zu leisten. Mit der temporären Preiserhöhung vom 01.08. bis 30.11.2021 (s. o.) ändert sich auch der Zuzahlungsbetrag. Dieser beträgt 10% des Rezeptwertes plus 10 € Rezeptgebühr und wird von allen Praxen in gleicher Höhe erhoben.

Die gesamte Zuzahlung ist nun schon am ersten Tag der Behandlungsserie fällig. Ab dem Tag der zweiten Behandlung kann durch den Leistungserbringer schriftlich an die Zuzahlung erinnert werden. Bei zu viel entrichteter Zuzahlung haben Sie einen Anspruch auf Erstattung.

Gültigkeit und Unterbrechungsfristen

Verordnungen mit bis zu 6 Behandlungseinheiten sind bis 12 Wochen nach der ersten Behandlung gültig, bei mehr als 6 Behandlungseinheiten bis 24 Wochen.

Wichtig: Nach Ende der Gültigkeitsdauer muss die Behandlung allerdings unverzüglich abgebrochen werden. Ausschlaggebend für die Berechnung ist nicht das Ausstellungsdatum, sondern der tatsächliche Behandlungsbeginn.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gern an uns!

Ihr Praxisteam Zeilinga & Horst GbR

 

Herzlich Willkommen

in unserer Praxis für Physiotherapie und Naturheilkunde Zeilinga & Horst GbR.

 

Seit 1992 bieten wir in unserer Praxis neben der klassischen Physiotherapie weitere zahlreiche alternative Behandlungsmethoden.

Mit zertifizierten Fortbildungen entwickeln sich unsere Therapeutinnen und Therapeuten systematisch weiter, um unser Praxisangebot stetig für Sie zu verbessern.

Unsere Spezialisierung

 

Dauerhafte Schmerzfreiheit mit der


LIEBSCHER & BRACHT THERAPIE